Datenschutz

Seit 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Ohne Datenschutzbeauftragten bewegt man sich nun in einem Graubereich und kann zum Ziel von Behörden werden, welche bei Verstößen gegen die EU-DSGVO mit empfindlichen Strafen drohen. Wir bieten Ihnen als externer Dienstleister einen Datenschutz Service auf Basis der EU-DSGVO und beraten Sie und helfen bei der Umsetzung der nötigen Schritte. Das betrifft vor allem Datenschutz z.B. im Umgang mit Kunden- oder Patientendaten, die Hinweise für Ihren Webauftritt und Dokumentationen beim Löschprozess.